Frühjahrsversammlung 2020

Liebe Clubmitglieder,
 
nach der heute vorgelegten 5. Corona Verordnung des Senats ist der § 4 nochmals angepasst worden: Demnach sind ab 4. Mai nur „… ortsfeste öffentliche Versammlungen …“ zulässig.
Damit ist unser Vorhaben die Frühjahrsmitgliederversammlung als Präsenzveranstaltung durchzuführen, rechtlich nicht mehr haltbar. Es drohen erhebliche Ordnungsstrafen, die wir nicht gewillt sind zu entrichten.
 
Der Vorstand diskutiert derzeit über Alternativen um die Frühjahrsmitgliederversammlung in anderer Form stattfinden zu lassen.
 
Wir halten Sie – wie gewohnt – auf aktuellem Informationsstand.
 
Beste Grüße
DER VORSTAND